Buchpräsentation "SCHRÄG"

Am 09. April 2022 um 17 Uhr fand im HOCHoben in Mallnitz die Buchpräsentation statt und

zahlreiche Autoren gaben dort Einblicke in ihre Kurzgeschichten.



Den Literaturpreis des Landes Kärnten hat Mario Petuzzi mit seiner Kurzgeschichte "Hauptwohnsitz" gewonnen und verzauberte das Publikum mit einer Kostprobe aus dem Buch. Rosa Amon wurde mit dem 3. Patz beim Mölltaler Preis ausgezeichnet und gab ebenfalls Einblicke in ihre Geschichte. Anna Fercher, Elisabeth Kofler-Weichselbraun und Franz-Xaver Rohracher lasen uns Ihre Geschichten vor.

Die Familie der in der Zwischenzeit verstorbenen Cornelia Liebhart war ebenso anwesend, ihre Geschichte aus dem Buch wurde uns Gustav Tengg zum Besten gegeben. Anschließend konnte man das neue Buch und auch die anderen 5 Ausgaben am Büchertisch erwerben.






8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen