Chinesischer Botschafter am Glockner


Die Veranstaltung "China meets MölltalKlang" im vergangenen Jahr war Auftakt einer beginnenden Freundschaft zwischen dem Chinesischen Botschafter S.E. LI XIAOSI und seiner Gattin mit den ProMÖLLTAL Mitgliedern.



Bei der Schneeschuhwanderung im Rahmen von "CHINA meets MÖLLTALklang" wurde auch die Idee einer gemeinsamen Glocknerbesteigung geboren.



Im September war es dann so weit: Gemeinsam mit Bergführer Peter Zirknitzer, Nationalparkdirektor Peter Rupitsch und Christian Senger vom Verein ProMölltal bestieg der Botschafter den Großglockner.












Seine Gattin erwanderte nach dem Besuch der Kaiser Franz Josefshöhe gemeinsam mit Sabine Seidler und Christine Muttonen den Geotrail Tauernfenster und besuchte im Anschluss daran das neu eröffnete Kunst-Haus vom Bildhauer und Künstler Max Seibald.







Der Botschafter zeigte auch großes Interesse an einer Teilnahme am Forum Anthropozän / Natur - Innovation - Verantwortung, das im Juni 2019 zum zweiten Mal stattfinden wird.


Link: https://www.kleinezeitung.at/kaernten/oberkaernten/aktuelles_oberkaernten/5506891/Heiligenblut_Chinesischer-Botschafter-bestieg-Grossglockner?fbclid=IwAR1L0YpX6U6biV2_dlnCDeFj_OnSzoKk98OjScmlBlIu-HRFHnuyygXs1CI


Interesse zum Mitmachen? Interesse an mehr Informationen? info@promoelltal.net

58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen